Heimatgeschichtlicher Vortrag

Brechten: Ein Dorf eintwickelt sich zu einem Stadtteil von Dortmund!

Unter diesem Titel lädt die Evangelische Kirchengemeinde Brechten zu einem heimatkundlichen Vortrag ein. Er wird am Montag, 13. März 2017 um 19.30 Uhr stattfinden. Pfarrer i.R. Fängewisch und Dr. Wilhelm Tappe berichten über die Entwicklung des Dorfes von den ersten schriftlichen Quellen um 950 bis zu Beginn der Industrialisierung um 1900.
Der Eintritt ist frei! Alle heimatkundlich Interessierten sind ganz herzlich eingeladen.

Wuselgottesdienst am 19.2.


Am Sonntag, 19. Februar, laden unser Gottesdienstmaskottschen Esel Emil und das Wuselgottesdienstteam um 11.30 Uhr wieder zum Wuselgottesdienst für Kinder mit Familien und Freunden in die Alte Kirche, Widumer Platz, ein.